B-Wurf 17.08.2017

 Gwendy vom Knipprather Wald & I'Chablis d'Or de la Ferme d'Uzes

20.10.2017:

Bertha-Frieda vom Klatschmohn ist heute zu Ihrer neuen Familie gezogen.

Wir wünschen Johanna und Jonas viel Spaß und alles Gute für die Zukunft.

Auch gab es vorher noch Abschiedsfotos.

Wie auch bei der Abgabe von Seppel und Bronco hatten wir ein lachendes und ein weinendes Auge.

Danke für das Video per whatsapp im neuen Zuhause.

Vielen lieben Dank an Euch!

18.10.2017:

Bronco vom Klatschmohn ist heute ausgezogen.

Wir wünschen der Familie Ralf u.Michi mit den Kindern Leonie, Luca und Luis alles Beste für die Zukunft mit Bronco.
Vorher haben wir noch Abschiedsfotos gemacht.

Natürlich auch hier mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Auch hier haben wir uns....dank whatsapp....über die Fotos gefreut!

Vielen lieben Dank an Euch!

17.10.2017:

Das Video ist fertig......die Aufzucht vom B-Wurf.....

15.10.2017:

Bei dem heutigen schönen Wetter sind wir mit allen Hunden in die Felder gefahren.Alle hatten viel Spaß und die kleinen Baby Berner Mäuse freuten sich mit den Großen über die Wiese zu rennen.

14.10.2017:

Heute ist Balou vom Klatschmohn ausgezogen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge wünschen wir den neuen Besitzern Daniela und Steffen alles alles Gute für die Zukunft mit Balou, der jetzt ab sofort Sepp bzw. Seppel gerufen wird! Vorher hatten wir noch Abschiedsfotos gemacht, was immer sehr schwer fällt. Wir haben uns sehr über das Video gefreut, was wir bei Ankunft im neuen Zuhause bekommen haben.Vielen lieben Dank dafür!

10.10.2017:

Smilla unterhält die Baby Bande am Morgen :-)

09.10.2017:

Die Tage hatten wir ja das Foto-Shooting mit Gabriele.

Ganz so einfach ist das nicht bei den wuseligen Wollknäuel.

Dazu kommt dann noch das Lichtverhältnis.

Doch mit viel Zeit und Geduld, sind die Ergebnisse toll geworden.

Vielen Dank nochmal an Gabriele!!!

 

Balou vom Klatschmohn (Lila)

Bertha-Frieda vom Klatschmohn (Orange)

Bronco vom Klatschmohn (Türkis)

08.10.2017:

Die Welpen werden täglich von Smilla belustigt.

Smilla hilft sehr bei der Erziehung mit.

Die Babys haben gestern ihre Autofahrt gemacht und sind prima damit konfrontiert worden.

Es gab weder Gemecker, noch ist einem schlecht geworden dabei.

Das Wetter lässt es gottseidank zu, daß sie täglich raus auf die Wiese können, wenn auch manchmal nur kurz, weil wieder eine Regenwolke am Himmel erscheint.

05.10.2017:

Und wieder sagen wir

"Herzlichen Dank an Gabriele"

für das herrliche Foto-Shooting!

02.10.2017:

29.9.2017:

Vielen herzlichen Dank

für das tolle Foto Shooting

mit Gabriele!

28.9.2017:

27.9.2017:

Die Babys erleben draussen jeden Tag eine neue Überraschung. Somit lernen sie schon verschiedene Reize kennen.Sei es der Regenschirm, das Bobby Car, der Tunnel, das Bällebad, das laute Scheppern der Flasche am Gehege, die Autorampe, ein Spiegel usw....! Jeden Tag kommt was neues hinzu. Alles aufeinmal, wäre zuviel zum Verarbeiten.

Auch die äußeren Umwelteinflüsse lernen sie kennen, wie der Rasenmäher, die Motorsäge in der Nachbarschaft, Hubschrauber, Sirene im Ort, fremde Stimmen in der Nachbarschaft usw.......!

25.9.2017:

23.9.2017:

Halbschwester Smilla hat soviel Spass mit den Babys und kümmert sich rührend mit bei der Erziehung.

22.9.2017:

Frieda, Balou und Bronco sind vom Wohnzimmer in den Welpenraum gezogen.

Von dort geht es jetzt tagsüber nach draussen auf die Wiese , wenn das Wetter es erlaubt.Den Abend und die Nacht verbringen die Babys dann wieder im Wohnzimmer. Tante Smilla belustigt die Babys tagsüber im Aussengehege.Alle 3 sind sehr neugierig auf alles Neue.Selbst der Rasenmäher in der Nachbarschaft hat sie nicht beängstigt.

20.9.2017:

18.9.2017:

Wir sind nun in der 5.Woche.

Heute haben wir mit Mama Gwendy den ersten Ausflug auf die Terrasse gemacht.Als erste Vorwitznase kam Bertha-Frieda aus dem Nest, direkt gefolgt von Bruder Balou. Bruder Bronco traute sich noch nicht so recht, kam aber nach seinem ersten Jammerlied auch vorsichtig nach draussen  :-)

Hinterher waren sie müde bei soviel Action.

15.9.2017:

13.9.2017:

Wir hatten unseren Internetanbieter gewechselt und seid heute wieder Internetzugang.Somit gibt es auch direkt wieder Fotos von der Zwergenbande :-)

09.9.2017:

08.9.2017:

06.9.2017:

05.9.2017:

03.9.2017:

Wir haben am Wochenende das Welpengehege vor der Wurfkiste aufgebaut.Die Babys versuchen nun aus der Wurfkiste hinauszuklettern.Gwendy lässt es jetzt auch ganz entspannt zu, dass Yule und Smilla an die Babys dürfen.Smilla erkannte wohl noch den Miniwelpenkorb und versuchte sich hinein zulegen.Genauso auch das Welpenhaus, wo sie heute noch hinein passt.

01.9.2017:

Die Babys wurden die Tage das erstemal entwurmt.Anhand von den Gesichtern fanden sie es nicht so toll :-)

Sie sind jetzt schon richtig aktiv und in den nächsten Tagen werden sie bestimmt vor Neugier das erstemal von alleine aus der Wurfkiste krabbeln.

30.8.2017:

28.8.2017:

26.8.2017:

24.8.2017:

Die beiden Rüden haben ein Gewicht von 1180 gr. und die Hündin von 910 gr.!

22.8.2017:

20.8.2017:

17.8.2017:

Wir freuen uns über die Geburt unseres B-Wurfes!

Die ersten 3 Welpen (2 R + 1 H) kamen komplikationslos auf die Welt.

Der 4.te Welpe (1 H) mußte dann mit Kaiserschnitt geholt werden.

Leider hat dieser Welpe es nicht überstanden und kam tot zur Welt.

Gwendy hat alles gut überstanden und ihr und den 3 Welpen geht es gut.

Alle 3 Welpen sind Reserviert.

Es tut uns leid, daß wir einigen Familien absagen mußten.

Die Natur wollte es so, daß es bei 3 Babys geblieben ist.

Wir werden nun täglich versuchen Fotos hier zu posten.

Türkis und Lila sind die Jungs und Orange ist das Mädel.

Vor der Geburt wurde viel geschmust und gebuddelt!